Aller Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt.

Hermann Hesse
So bin ich.
Lachen macht frei. Humor ist meine ausgeprägteste Charakterstärke.

Prinzipiell bist du mit deinem Anliegen die Hauptperson hier. Damit du ein Bild von mir erhältst, stelle ich mich vor. Bei weiteren Fragen vereinbare ein kostenloses Gespräch. 😄

Berufliches

Mein Weg hat über viele Umwege geführt. Lange Zeit bin ich mit einem Abschluss in Ökonomie in der Privatwirtschaft unterwegs gewesen. Ich habe dabei sehr kleine, aber auch sehr grosse Unternehmen kennengelernt. Die lehrreiche Zeit möchte ich nicht missen.

Im 2012 habe ich während dem Psychologiestudium in die IV-Stelle gewechselt. Seither bin ich als Job Coach als Spezialistin für Gesundheit am Arbeitsplatz tätig. Mein Klientel sind vorwiegend Personen mit psychischen Einschränkungen.

Im März 2020 habe ich die Ausbildung zum pferdeunterstützten Coach bei der Ahaa Manufaktur abgeschlossen und bin vom Schweizer Verband Pferdeunterstütztes Coaching als qualifiziertes Mitglied zertifiziert. Mir macht das Coaching mit dem Pferd unheimlich viel Freude, da diese Tiere so viel Leichtigkeit auch in schwierige Situationen bringen.

Im September 2020 ist es endlich soweit gewesen und ich habe meine Ausbildung bei der Akademie für Lerncoaching mit Fabian Grolimund und Stefanie Rietzler beendet.

Die Ausbildung zur diplomierten psychologischen Beraterin rundet mein Profil ab. Ob ich am Ende meiner Weiterbildungen angekommen bin? Meine Mutter glaubt das definitiv nicht. 😆

Privates

Seit meiner Kindheit bin ich um Pferde gewesen. Mehrheitlich auf ihnen, aber auch unter ihnen. Ich kann nicht mehr an einer Hand abzählen, wie oft ich schon runtergefallen bin. 😅

Da ich schon lange reite, habe ich einen weiteren Zugang zu den Tieren gesucht. Das habe ich im pferdeunterstützten Coaching gefunden. Dank dieser Ausbildung habe ich viel mehr Verständnis für meine Stuten erhalten. Ihre unterschiedlichen Charaktereigenschaften kann ich richtig geniessen.

Zu meiner Familie gehören mein Mann, meine Tochter und unser Hund Balu, der immer dabei ist. Durch meine Tochter habe ich viel gelernt, wenn es um Kinder und Jugendliche geht. Wie alle Eltern haben wir unser Bestes gegeben und versucht, unserer Tochter Werte mit auf den Weg zu geben. Ihren Weg muss sie alleine beschreiten. Wir haben lediglich einen Kompass mitgegeben.

Während meiner Pubertät habe ich Mobbing am eigenen Leib erfahren. Deshalb kann ich den Schmerz und die Scham nachempfinden, die die Menschen in einer solchen Situation erleben. Mir hat damals – neben meinen Eltern, denen ich viel verdanke – sowohl der Umgang mit unserem Pferd Jupiter als auch die erwachsenen Vertrauenspersonen ausserhalb meiner Familie geholfen, meinen Weg aus der Krise zu finden und für mich einzustehen.

Spass und Freude sind wichtige Bestandteile in meinem Leben. Meine ausgeprägteste Charakterstärke ist Humor. In jeder Situation schaffe ich es, irgendwas zu finden, was trotz der ernsten Lage zum Lachen verleitet. Ganz im Sinne der positiven Psychologie.

Leichtes

Ja, warum Leichtigkeit? Während meiner Arbeit bei der IV begegnet mir immer wieder diese Schwere. Ständig fokussieren sich die Menschen auf ihre Defizite. Die Gedanken kreisen unentwegt um die Probleme und zermürben sie. Mein oberster Leitsatz ist, dass das Leben leicht sein soll. Das geht nicht immer, klar. Trotzdem sollte die Leichtigkeit Platz haben. – Darum übrigens auch das Du, weil es leicht und unkompliziert ist. 😉

Mein Leben ist nicht immer leicht gewesen. Aber ich habe es geschafft, dieses so leicht wie möglich zu gestalten. Dies vor allem mit meiner inneren Haltung. Ich habe Lust auf Einfach, Leicht und voller Freude. Und genau das ist mein Ziel: dir zum Zugang zu dieser Leichtigkeit zu verhelfen.

Das Leben darf leicht sein. Mein oberstes Ziel ist, dir zusammen mit dem Pferd diese Leichtigkeit zugänglich zu machen.

Pascale Eigensatz

Philosophie bezüglich Aus- und Weiterbildung

Da ich eine vielfältig interessierte Person bin, möchte ich immer wieder Neues erfahren. In meinem Leben habe ich darum einige Aus- und Weiterbildungen abgeschlossen. Der Bachelor in Psychologie ist nicht die letzte Ausbildung gewesen, das gilt auch für das Lerncoaching und das Stressmanagement. Täglich erweitere ich meinen Horizont mit Fachliteratur und Recherchen zu Fachthemen. So oft wie möglich lasse ich mich inspirieren. Mir ist wichtig, eine grosse Methodenvielfalt zu haben, die dir beim Coaching zu Gute kommt.

Wie sieht es aus? Möchtest du uns kennenlernen, lustvoll neue Lösungen für dich finden?

Mit ein bisschen Spass wird das Leben leichter.
Estelle und ich begleiten dich mit Humor, Lachen und Leichtigkeit.